Das Team Forenränge
Tippen Alle Tipps Ergebnisse Tabelle Rangliste Spieltag Gesamtrangliste Tipprunden-Regeln
FAQ Nutzungsbedingungen Datenschutzrichtlinien
  • Nachrichteneingang
  • Nachricht verfassen
  • Administration Moderations-Bereich Info Boxes
  • Übersicht
  • Profil
  • Einstellungen
  • Freunde und ignorierte Mitglieder
  • Celtic-Points Informationen
    37. SPL Spieltag
    12.05.2021 19.30 Uhr DZ
    Celtic Park
    Celtic FC - Johnstone

    Scottish Premiership 2020/2021

    Alles zu Liga und Pokalwettbewerben

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon CGN_Celtic » So 2. Mai 2021, 17:38

    Gollum hat geschrieben:
    Lubo hat geschrieben:
    Gollum hat geschrieben:
    Big John hat geschrieben:HZ

    Dieses Team ist definitiv das am einfachsten zu bespielende Celtic, welches ich je gesehen habe. Es braucht nicht viel um ein Tor gegen uns zu erzielen und wir sind vorne meist viel zu fahrlÀssig mit unseren Chancen...


    Ja, weil wir uns einfach immer wieder selber schlagen. Wenn man alle Derbies diese Saison zusammen nĂ€hme glaube ich, dass wir in Sachen Ballbesitz, AbschlĂŒsse und klare Torchancen sogar vorne liegen wĂŒrden. Aber eben auch in Sachen Eigentore, rote Karten und klare individuelle Fehler, davon hatten die Blauen nĂ€mlich so ziemlich garkeine und wir in jedem Spiel ein paar. Und so schlagen wir uns ein ums andere Mal eben selber...


    Keine Ahnung, ein gewagtes Statement mMn ;)

    Die Zahlen lauten 10:2 fĂŒr die Blauen diese Saison.

    Das ist ungefÀhr so wie wenn im Eishockey Finnland gegen Somalia spielt...


    Naja, gehen wie die bisherigen Spiele diese Saison mal durch.

    1. Celtic 0-2 Rangers (17.10.2020)
    Hier haben die Blauen uns klar beherrscht, ohne dass sie sich allerdings Chancen in Serie hĂ€tten herausspielen mĂŒssen. Goldson traf in HĂ€lfte eins unbedrĂ€ngt per Kopf nach einem Freistoß (wo Barkas auch nicht besonders glĂŒcklich aussah) und in HĂ€lfte zwei aus dem GewĂŒhl heraus, nachdem ihm ein von Duffy abgeblockter Schuss genau vor die FĂŒĂŸe fiel. Wir waren erschreckend harmlos und hatten auch weniger AbschlĂŒsse (5-9 SchĂŒsse, 0-5 aufs Tor) aber deutlich mehr Ballbesitz (57%-43%).

    2. Rangers 1-0 Celtic (2.1.2021)
    Hier waren wir bis zu Bittons dĂ€mlicher roter Karte in der 62. Minute die klar bessere Mannschaft, hĂ€tten zur Halbzeit eigentlich schon mit 3-0 fĂŒhren mĂŒssen, scheiterten aber ein ums andere Mal an McGregor und uns selbst. In Unterzahl schafften wir (in Person unseres eigenen McGregors) es dann auch noch, uns den Ball nach gegnerischer Ecke selbst ins Tor zu schießen. Ab da brachten wir dann nicht mehr viel zu Stande, aber die Rangers gewannen letztlich ohne einen einzigen eigenen Torschuss (10-13 SchĂŒsse, 0-3 aufs Tor) und am Ende trotz einer halben Stunde Überzahl nur mit 51%-49% Ballbesitz.

    3. Celtic 1-1 Rangers (21.3.2021)
    Erneut waren wir die klar bessere Mannschaft, gingen durch Elyounoussi auch in FĂŒhrung, hĂ€tten zwingend nachlegen (und auch einen klaren Elfer bekommen) mĂŒssen, was aber einmal mehr McGregor und unsere Nerven verhinderten...ehe dann aus dem Nichts, natĂŒrlich nach einer Ecke, Morelos unbedrĂ€ngt mit seinem ersten Derbytor den Ausgleich erzielte. Trotz eines deutlichen Chancenplus auch in HĂ€lfte zwei blieb es beim Remis, aber die Zahlen (56%-44% Ballbesitz, 16-9 SchĂŒsse, 8-3 aufs Tor) sprechen eigentlich klar fĂŒr uns.

    4. Rangers 2-0 Celtic (18.4.2021)
    Im Pokal das gleiche Bild, wir waren ĂŒber 90 Minuten deutlich ĂŒberlegen (44%-56% Ballbesitz) und hatten ein deutliches Chancenplus zu verzeichnen (9-16 SchĂŒsse, 4-5 aufs Tor), liefen aber fast von Beginn an einem RĂŒckstand hinterher, nachdem ein abgefĂ€lschter Schuss von Aribo genau auf den Fuß von Davis fiel und Kenny etwas spĂ€ter ins eigene Tor traf, beide Aktionen ĂŒbrigens nachdem wir uns im 1 gegen 1 haben dĂŒpieren lassen. Das konnten wir dann trotz vieler hochkarĂ€tiger Chancen mit Edouards verschossenem Elfer als Krönung nicht mehr aufholen.

    Und zumindest in der ersten HĂ€lfte sah es heute doch genauso aus. Wir haben im Grund stark begonnen, haben das Mittelfeld beherrscht und Chancen rausgespielt. Aber wĂ€hrend wir kurz vorher nur die Latte trafen gehen die Blauen durch einen glĂŒcklich abgefĂ€lschten Schuss in FĂŒhrung und wir mĂŒssen ĂŒber eine Stunde lang in Unterzahl spielen, weil McGregor sich eine völlig unnötige gelbrote Karte abholt. Dann gelingt uns sogar noch der Ausgleich, aber im Gegenzug lĂ€sst sich erst Brown von Morelos vernaschen, dann duckt sich Ajer vor seinem Schuss weg und der geht ĂŒber Bains HĂ€nde hinweg ins Tor. Was dann im HĂ€lfte zwei noch gelaufen ist, keine Ahnung, aber da war das Ding ja auch schon endgĂŒltig gelaufen.

    Was ich damit sagen will, im Gegensatz zu den ersten beiden Jahren unter Rodgers, wo wir die Rangers auch reihenweise vermöbelt haben, gibt es hier keinen spielerischen oder qualitativen Klassenunterschied, geschlagen haben wir uns in nahezu allen dieser Begegnungen in erster Linie selber. Ich habe es noch nie erlebt, dass eine Mannschaft sich so konstant und konsequent immer wieder durch eine wirklich schon fast groteske Kombination aus Verunsicherung, InstabilitĂ€t, geradezu slapstickartigen Aussetzern und auch Pech ein ums andere Mal die Butter hat vom Brot nehmen lassen. Und wir reden hier von einer Mannschaft, die vorher ĂŒber Jahre wirklich alles gewonnen hat, was es im schottischen Fußball zu gewinnen gab. Nach wie vor eigentlich unfassbar das Ganze.


    Absolute Zustimmung. Jetzt wurde mein GefĂŒhl auch von Zahlen untermauert! :top1

    Wollen wir hoffen, dass diese Saison alles zusammen kam und sich so etwas im kommenden Jahr nicht noch einmal wiederholt. Dann krÀht da kein Hahn mehr nach ...
    Brendan's Undefeated Army: Rodgers at Work!!! (2016/17)
    Benutzeravatar
    CGN_Celtic
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Widder Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 1450
    Registriert: Di 26. Nov 2019, 16:20
    Wohnort: Niederkassel
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 43.993,60 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon CGN_Celtic » So 2. Mai 2021, 17:41

    Und vor allem: was haben die mit ihren 4 Siegen gegen uns gewonnen??? "Nur" den Titel. Also waren die letzten beiden Siege in Pokal und Liga eh nur fĂŒr die Statistik!
    Brendan's Undefeated Army: Rodgers at Work!!! (2016/17)
    Benutzeravatar
    CGN_Celtic
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Widder Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 1450
    Registriert: Di 26. Nov 2019, 16:20
    Wohnort: Niederkassel
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 43.993,60 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon Lubo » So 2. Mai 2021, 17:49

    @Gollum:
    Deine Analyse mag stimmen. Aber ich kann bei so einer Bilanz keinen großen Hoffnungsschwimmer erkennen. Und ich hoffe, Lawwell (oder McKay) liest Deine Zusammenfassung auch nicht. ;)

    Diese Mannschaft hat substantielle Probleme, das geht vom Trainer los, ĂŒber den Torwart, die Slapstick-Abwehr, das behĂ€bige Mittelfeld bis zum verschwenderischen Angriff.

    Man könnte ja meinen, an anderen Tagen lÀuft das schon. Aber so sehe ich das nicht. Die Blauen waren in den letzten beiden Jahren bis zum Winter dran, und sind dann eingebrochen.
    Diese Saison haben sie zugelegt und wir konnten dem nichts, aber auch gar nichts mehr entgegensetzen.

    2:10 Tore, ĂŒber 20 Punkte hintendran. Das ist eine andere Liga. Pech, individuelle Fehler hin oder her, die Blauen wussten genau was sie tun mĂŒssen (siehe das Interview von Gerrard), um das Ding heimzuschaukeln und haben es im Endeffekt (wie im Pokal) am Ende souverĂ€n getan.

    Wir brĂ€uchten ĂŒber 10 Spiele mehr als die Blauen, um auf die gleiche Punkteanzahl zu kommen. Ich sehe da wenige Lichtblicke.

    Der große Besen muss raus und soviel "neues Blut" wie nur möglich. Dieses Team war erfolgreich, jetzt ist es am Ende. Es hat das Maximum dieses Jahr herausgeholt, und das war der Cup zum 4. Treble.

    @Dinamo: Guten Appetit, sieht gesund aus... ;)
    Glasgow, Stadt der Rekorde:
    Celtic FC: Treble! ..... Double Treble!! ..... Treble Treble!!! ..... Quadruple Treble!!!!!!
    Rangers FC: 55 (!!!) Meisterschaften in 9 (!!!) Jahren
    Benutzeravatar
    Lubo
    Artur Boruc
    Artur Boruc
     
    BeitrÀge: 3939
    Registriert: Sa 15. Mai 2010, 12:12
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 116.739,25 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon CGN_Celtic » So 2. Mai 2021, 18:29

    Aber eins ist auch klar, wir haben den Titel definitiv nicht in den Derbys verloren. Selbst nach Punkten bei 4 Siegen wÀren wir noch leicht hintendran. Da gab es ganz andere Auftritte, die noch viel bedenklicher waren ... und immer noch 2 Spiele in dieser Horror-Saison ...
    Brendan's Undefeated Army: Rodgers at Work!!! (2016/17)
    Benutzeravatar
    CGN_Celtic
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Widder Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 1450
    Registriert: Di 26. Nov 2019, 16:20
    Wohnort: Niederkassel
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 43.993,60 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon Gollum » Mo 3. Mai 2021, 18:56

    Lubo hat geschrieben:@Gollum:
    Deine Analyse mag stimmen. Aber ich kann bei so einer Bilanz keinen großen Hoffnungsschwimmer erkennen. Und ich hoffe, Lawwell (oder McKay) liest Deine Zusammenfassung auch nicht. ;)

    Diese Mannschaft hat substantielle Probleme, das geht vom Trainer los, ĂŒber den Torwart, die Slapstick-Abwehr, das behĂ€bige Mittelfeld bis zum verschwenderischen Angriff.

    Man könnte ja meinen, an anderen Tagen lÀuft das schon. Aber so sehe ich das nicht. Die Blauen waren in den letzten beiden Jahren bis zum Winter dran, und sind dann eingebrochen.
    Diese Saison haben sie zugelegt und wir konnten dem nichts, aber auch gar nichts mehr entgegensetzen.

    2:10 Tore, ĂŒber 20 Punkte hintendran. Das ist eine andere Liga. Pech, individuelle Fehler hin oder her, die Blauen wussten genau was sie tun mĂŒssen (siehe das Interview von Gerrard), um das Ding heimzuschaukeln und haben es im Endeffekt (wie im Pokal) am Ende souverĂ€n getan.

    Wir brĂ€uchten ĂŒber 10 Spiele mehr als die Blauen, um auf die gleiche Punkteanzahl zu kommen. Ich sehe da wenige Lichtblicke.

    Der große Besen muss raus und soviel "neues Blut" wie nur möglich. Dieses Team war erfolgreich, jetzt ist es am Ende. Es hat das Maximum dieses Jahr herausgeholt, und das war der Cup zum 4. Treble.


    Ich habe das auch garnicht als großen Hoffnungsschimmer gemeint und stimme dem von Dir gesagten auch durchaus zu. Es bringt ja absolut nichts, immer wieder die feldĂŒberlegene Mannschaft zu sein, wenn man trotzdem am Ende jedes Mal wieder geschlagen vom Platz geht, im Gegenteil, ich kann mich an kaum etwas Frustrierenderes erinnern. Ich wollte damit nur unterstreichen, dass es nicht fußballerisches Vermögen ist, dass uns von den Blauen unterscheidet, meiner Meinung nach ist es schlicht und einfach SiegermentalitĂ€t. Die haben die Rangers derzeit im Übermaß wĂ€hrend sie uns seit dem Sommer vollstĂ€ndig abhanden gekommen ist. Was, da kann ich mich immer nur aufs Neue wiederholen, echt ein Wahnsinn ist, wenn man bedenkt, dass nahezu dieselbe Mannschaft bis dahin ĂŒber vier Jahre wirklich jeden Titel gewonnen hat, den es in Schottland zu gewinnen gab.
    "Cups are not won by individuals, but by men in a team who put their club before personal prestige." Jock Stein
    Benutzeravatar
    Gollum
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Löwe Chin.: Drache
    BeitrÀge: 5126
    Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:44
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 290.605,30 Celtic-Points

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon McCeltic » Di 4. Mai 2021, 18:25

    So ĂŒberragend die Blauen auch waren in dieser Saison, mehr als ein Titel steht eben am Ende auch nicht zu Buche. Das sah bei uns die letzten Jahre ganz anders aus. Ein großer Nachteil auch fĂŒr uns ohne Zuschauer zu spielen. Die Blauen oftmals ausgebuht in den Stadien, auch inm ipox konnten da ganz locker auftreten. Uns hat das mehr gehemmt, gerade auch auswĂ€rts, das macht schon einiges aus, wenn da 6000 Fans mit bei den AuswĂ€rtsspielen sind. Schaut euch in anderen Ligen um, Juve, Liverpool und noch einige andere mehr, auch da hat so mancher total den Faden verloren. Der Start mit den ganzen Corona FĂ€llen, Boli, aber auch durch die Nationalmannschaften hat uns sehr schwer getroffen. Dazu hat man es versĂ€unt, rechtzeitig die Reisleine in Sachen Trainergespann zu ziehen, da hĂ€tte man durchaus noch etwas bewegen können, hĂ€tte man rechtzeitig geschaltet. Die immer wieder gleichen Aufstellungen waren unter aller Kanone, mit Soro und Turnbull war das ganze mitunder dann um einiges besser. Es gab schon einige Dinge, die man auch etwas berĂŒcksichtigen sollte. Aber die GrĂŒnde mĂŒssen fĂŒr mich etwas tiefer liegen. Ich kann mir nicht erklĂ€ren, wenn man die einmalige Chance auf das 10 IAR hat, daß fast der komplette Kader so dermaßen verkackt. Eigentlich waren die Neuverpflichtungen ĂŒberhaupt nicht schlecht auf dem Papier, ganz im Gegenteil, der Celtic Support war mit den neuen Spielern total happy. Am Ende muss man sagen, hinterher ist man immer schlauer. SpĂ€testens nach Lennon hĂ€tte man sich einen neuen Trainer suchen mĂŒssen, der die letzten Spiele einfach nochmals frischen Wind bringt, gerade fĂŒr den Cup. Kennedy und Strachan weiter das Ruder zu ĂŒberlassen, totaler Blödsinn. Ein neuer Trainer hĂ€tte sich jetzt schon einen Überblick schaffen können, um zu sehen, mit wem er planen kann fĂŒr die kommende Saison. Auch GesprĂ€che suchen mit dem ein oder anderen Spieler, das alles wĂ€re von großem Vorteil gewesen. Wie Lubo es erwĂ€hnt hat, kein Trainer und nur Spieler, die sich mit ihrem Abgang beschĂ€ftigen. Das wird keine leichte Aufgabe werden, den Karren wieder flott zu machen. Allerdings kann es eigentlich nur noch nach vorne gehen, denn schlimmer als in dieser Saison kann es kaum werden. Ich bin gespannt, was sich in den nĂ€chsten Wochen und Monaten bei uns tun wird.
    Season 2016/17 Treble Winner
    Season 2017/18 Treble Winner
    Season 2018/19 Treble Winner
    Season 2019/20 SPL Champion, League Cup Winner


    Celtic Football Club 1888



    Froggies CSC
    Benutzeravatar
    McCeltic
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Zwilling Chin.: Hund
    BeitrÀge: 14373
    Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:32
    Wohnort: Bruchsal
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 282.333,85 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon Gollum » Mi 12. Mai 2021, 19:01

    So, gleich gibt es gegen St Johnstone das letzte Heimspiel der Saison, gleichzeitig auch das letzte Spiel fĂŒr Scott Brown als Celtic Spieler in unserem Stadion. Ich finde es wahnsinnig schade, dass er seine Zeit bei uns nicht nur mit einer solchen Katastrophensaison beenden muss, sondern auch vor leeren RĂ€ngen und ihm ein emotionaler Abschied wie damals Henrik Larsson deshalb verwehrt bleibt. Aber ich hoffe wenigstens, dass unsere Spieler ihm gegen starke Saints einen Sieg in diesem Spiel bescheren!

    CELTIC: Barkas; Brown, Turnbull, Kenny, Christie, Edouard, Elyounoussi, Ajer, Forrest, Montgomery, Welsh
    Subs: Hazard, Taylor, Griffiths, Ajeti, Soro, Johnston, Ralston, Dembele, Laxalt

    Auf den jungen Adam Montgomery bin ich heute mal wirklich gespannt. Er wird wohl wenn ich das richtig sehe als Leftback auflaufen (in der Jugend hat er meistens als Winger gespielt), Ă€hnlich wie ein gewisser Kieran Tierney, der damals wenn ich mich richtig erinnere auch sein StartelfdebĂŒt gegen St Johnstone gegeben hat. :celt3
    "Cups are not won by individuals, but by men in a team who put their club before personal prestige." Jock Stein
    Benutzeravatar
    Gollum
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Löwe Chin.: Drache
    BeitrÀge: 5126
    Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:44
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 290.605,30 Celtic-Points

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon Armin_Bhoy » Mi 12. Mai 2021, 19:54

    :goal1; 1-0 Turnball
    Its time for new heros
    Benutzeravatar
    Armin_Bhoy
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Fische Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 2075
    Registriert: Sa 23. Jul 2011, 17:14
    Wohnort: Schorndorf
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 50.251,55 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon Armin_Bhoy » Mi 12. Mai 2021, 19:55

    :goal1; 2-0 Edouard
    Its time for new heros
    Benutzeravatar
    Armin_Bhoy
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Fische Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 2075
    Registriert: Sa 23. Jul 2011, 17:14
    Wohnort: Schorndorf
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 50.251,55 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon McCeltic » Mi 12. Mai 2021, 20:05

    Sieht bisher gut aus fĂŒr uns. :top1
    Season 2016/17 Treble Winner
    Season 2017/18 Treble Winner
    Season 2018/19 Treble Winner
    Season 2019/20 SPL Champion, League Cup Winner


    Celtic Football Club 1888



    Froggies CSC
    Benutzeravatar
    McCeltic
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Zwilling Chin.: Hund
    BeitrÀge: 14373
    Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:32
    Wohnort: Bruchsal
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 282.333,85 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon McCeltic » Mi 12. Mai 2021, 20:17

    HZ 2-0 Celtic
    Season 2016/17 Treble Winner
    Season 2017/18 Treble Winner
    Season 2018/19 Treble Winner
    Season 2019/20 SPL Champion, League Cup Winner


    Celtic Football Club 1888



    Froggies CSC
    Benutzeravatar
    McCeltic
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Zwilling Chin.: Hund
    BeitrÀge: 14373
    Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:32
    Wohnort: Bruchsal
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 282.333,85 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon CGN_Celtic » Mi 12. Mai 2021, 20:21

    Da freue ich mich morgen auf die Zusammenfassung bei Youtube! :top1

    Also brechen sie hoffentlich nicht noch ein in HZ 2 ...
    Brendan's Undefeated Army: Rodgers at Work!!! (2016/17)
    Benutzeravatar
    CGN_Celtic
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Widder Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 1450
    Registriert: Di 26. Nov 2019, 16:20
    Wohnort: Niederkassel
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 43.993,60 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon GreenBhoy » Mi 12. Mai 2021, 20:52

    Da darf man schon mal das 3:0 machen, Eddy und Moi

    Gesendet von meinem motorola one vision mit Tapatalk
    GreenBhoy
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    BeitrÀge: 1330
    Registriert: Di 25. Aug 2015, 21:40
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 30.445,25 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon Armin_Bhoy » Mi 12. Mai 2021, 21:06

    :goal1; 3-0 Ajer
    Its time for new heros
    Benutzeravatar
    Armin_Bhoy
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Fische Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 2075
    Registriert: Sa 23. Jul 2011, 17:14
    Wohnort: Schorndorf
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 50.251,55 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon McCeltic » Mi 12. Mai 2021, 21:06

    3-0 Ajer
    Season 2016/17 Treble Winner
    Season 2017/18 Treble Winner
    Season 2018/19 Treble Winner
    Season 2019/20 SPL Champion, League Cup Winner


    Celtic Football Club 1888



    Froggies CSC
    Benutzeravatar
    McCeltic
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Zwilling Chin.: Hund
    BeitrÀge: 14373
    Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:32
    Wohnort: Bruchsal
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 282.333,85 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon Armin_Bhoy » Mi 12. Mai 2021, 21:12

    :goal1; 4-0 Dembele
    Its time for new heros
    Benutzeravatar
    Armin_Bhoy
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Fische Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 2075
    Registriert: Sa 23. Jul 2011, 17:14
    Wohnort: Schorndorf
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 50.251,55 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon McCeltic » Mi 12. Mai 2021, 21:12

    4-0 Dembele
    Season 2016/17 Treble Winner
    Season 2017/18 Treble Winner
    Season 2018/19 Treble Winner
    Season 2019/20 SPL Champion, League Cup Winner


    Celtic Football Club 1888



    Froggies CSC
    Benutzeravatar
    McCeltic
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Zwilling Chin.: Hund
    BeitrÀge: 14373
    Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:32
    Wohnort: Bruchsal
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 282.333,85 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon GreenBhoy » Mi 12. Mai 2021, 21:12

    4:0 Dembele

    Gesendet von meinem motorola one vision mit Tapatalk
    GreenBhoy
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    BeitrÀge: 1330
    Registriert: Di 25. Aug 2015, 21:40
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 30.445,25 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon McCeltic » Mi 12. Mai 2021, 21:19

    FT

    Celtic - Johnstone 4-0 :top1
    Season 2016/17 Treble Winner
    Season 2017/18 Treble Winner
    Season 2018/19 Treble Winner
    Season 2019/20 SPL Champion, League Cup Winner


    Celtic Football Club 1888



    Froggies CSC
    Benutzeravatar
    McCeltic
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Zwilling Chin.: Hund
    BeitrÀge: 14373
    Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:32
    Wohnort: Bruchsal
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 282.333,85 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Scottish Premiership 2020/2021

    Beitragvon CGN_Celtic » Do 13. Mai 2021, 11:09

    Na das war ja phasenweise gar nicht sooo schlecht:

    https://www.youtube.com/watch?v=Cza-iK3_Ei0

    Wobei das Ding von Kenny schon ein Gegentor wert gewesen gewesen wĂ€re. Aber wenn es um nix mehr geht, dann hĂ€lt Barkas so einen Ball eben auch mal. Das wĂ€re vor Wochen noch anders gewesen und 2-0 hĂ€tte man da zu dem Zeitpunkt auch nicht gefĂŒhrt ...
    Brendan's Undefeated Army: Rodgers at Work!!! (2016/17)
    Benutzeravatar
    CGN_Celtic
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Widder Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 1450
    Registriert: Di 26. Nov 2019, 16:20
    Wohnort: Niederkassel
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 43.993,60 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    VorherigeNĂ€chste

    ZurĂŒck zu Schottland

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste