Das Team Forenränge
Tippen Alle Tipps Ergebnisse Tabelle Rangliste Spieltag Gesamtrangliste Tipprunden-Regeln
FAQ Nutzungsbedingungen Datenschutzrichtlinien
  • Nachrichteneingang
  • Nachricht verfassen
  • Administration Moderations-Bereich Info Boxes
  • Übersicht
  • Profil
  • Einstellungen
  • Freunde und ignorierte Mitglieder
  • Celtic-Points Informationen
    37. SPL Spieltag
    12.05.2021 19.30 Uhr DZ
    Celtic Park
    Celtic FC - Johnstone

    Vereinsfußball

    Was ĂŒberall sonst so passiert

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon stonybhoy » Fr 13. Nov 2020, 07:05

    McCeltic hat geschrieben:https://www.kicker.de/schritt-naeher-am-abgrund-keine-einigung-zwischen-bar-a-und-seinen-profis-789526/artikel#fb


    Da sieht es auch recht dĂŒster aus.


    Vielleicht geht dann ja Messi gĂŒnstig her, ist ja im Sommer ohnehin frei, .... Messi in Hoops, das wĂ€re was :D
    stonybhoy
    Paul Telfer
    Paul Telfer
     
    BeitrÀge: 289
    Registriert: Do 17. Aug 2017, 16:21
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 9.024,95 Celtic-Points
    Land: Oesterreich

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon McCeltic » Mi 25. Nov 2020, 18:47

    Diego Maradona ist im Alter von 60 Jahren gestorben.
    Season 2016/17 Treble Winner
    Season 2017/18 Treble Winner
    Season 2018/19 Treble Winner
    Season 2019/20 SPL Champion, League Cup Winner


    Celtic Football Club 1888



    Froggies CSC
    Benutzeravatar
    McCeltic
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Zwilling Chin.: Hund
    BeitrÀge: 14373
    Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:32
    Wohnort: Bruchsal
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 282.333,85 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon CGN_Celtic » Mi 25. Nov 2020, 18:58

    McCeltic hat geschrieben:Diego Maradona ist im Alter von 60 Jahren gestorben.


    FĂŒr mich persönlich der grĂ¶ĂŸte Fußballer, den ich je habe spielen sehen. WM Mexico 86 - bis heute unvergessen!!!

    Adios Diego Armando Maradona!!! Rest in Peace "Hand Gottes"!!!
    Brendan's Undefeated Army: Rodgers at Work!!! (2016/17)
    Benutzeravatar
    CGN_Celtic
    Bobo Balde
    Bobo Balde
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Widder Chin.: Schlange
    BeitrÀge: 1450
    Registriert: Di 26. Nov 2019, 16:20
    Wohnort: Niederkassel
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 43.993,60 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon stonybhoy » So 27. Dez 2020, 13:08

    Hab mir gestern auf Sky die Doku von Francesco Totti angeschaut.
    Bei seiner letzten BallberĂŒhrung in seinem letzten Spiel hat ein Junge mit Rasterlocken die Flanke verhindert...... Diego Laxalt..... :celt2
    stonybhoy
    Paul Telfer
    Paul Telfer
     
    BeitrÀge: 289
    Registriert: Do 17. Aug 2017, 16:21
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 9.024,95 Celtic-Points
    Land: Oesterreich

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon Gollum » Do 18. MĂ€r 2021, 21:50

    Respekt an Dinamo Zagreb. Im Europa League Achtelfinal-Hinspiel 2-0 bei Tottenham verloren, unter der Woche tritt der Trainer zurĂŒck (um eine viereinhalbjĂ€hrige Haftstrafe anzutreten)...und dann gewinnen die das RĂŒckspiel noch mit 3-0 nach VerlĂ€ngerung.

    Wegen solcher Überraschungen finde ich die EL im FrĂŒhjahr tatsĂ€chlich attraktiver als die große CL...und bei solchen Spielen ist es besonders schade, dass keine Fans da sind, das Stadion wĂ€r bestimmt gut abgegangen heute.
    "Cups are not won by individuals, but by men in a team who put their club before personal prestige." Jock Stein
    Benutzeravatar
    Gollum
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Löwe Chin.: Drache
    BeitrÀge: 5126
    Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:44
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 290.605,30 Celtic-Points

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon Dinamo Baden » Fr 19. MĂ€r 2021, 00:12

    Gollum hat geschrieben:Respekt an Dinamo Zagreb. Im Europa League Achtelfinal-Hinspiel 2-0 bei Tottenham verloren, unter der Woche tritt der Trainer zurĂŒck (um eine viereinhalbjĂ€hrige Haftstrafe anzutreten)...und dann gewinnen die das RĂŒckspiel noch mit 3-0 nach VerlĂ€ngerung.

    Wegen solcher Überraschungen finde ich die EL im FrĂŒhjahr tatsĂ€chlich attraktiver als die große CL...und bei solchen Spielen ist es besonders schade, dass keine Fans da sind, das Stadion wĂ€r bestimmt gut abgegangen heute.


    Ja,sensation bei uns on Zagreb.

    Der Coach und sein Bruder (Ehemaliger Vize PrÀsident aber der grosse Mann im Verein) haben Gelder veruntreut
    :celt6 :celt5
    Benutzeravatar
    Dinamo Baden
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Jungfrau Chin.: BĂŒffel
    BeitrÀge: 1906
    Registriert: Sa 15. Mai 2010, 12:46
    Wohnort: Bretten
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 27.426,75 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon Dinamo Baden » Di 30. MĂ€r 2021, 17:40

    Mit der neuen Champions League die heute Abend beschlossen wird kann Arsenal in England 15 ter werden Dortmund kann 10 ter werden und trotzdem Champions League spielen wĂ€hrend sich Landesmeister wie Celtic, R*****s und Dinamo Zagreb Qualifizieren mĂŒssen.

    Nein danke da schau ich liebe Europa Liga und die neue Conference League

    #uefamafia

    Poslano sa mog Redmi Note 8 Pro koristeći Tapatalk
    :celt6 :celt5
    Benutzeravatar
    Dinamo Baden
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Jungfrau Chin.: BĂŒffel
    BeitrÀge: 1906
    Registriert: Sa 15. Mai 2010, 12:46
    Wohnort: Bretten
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 27.426,75 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon Gollum » Mo 19. Apr 2021, 13:41

    Dinamo Baden hat geschrieben:Mit der neuen Champions League die heute Abend beschlossen wird kann Arsenal in England 15 ter werden Dortmund kann 10 ter werden und trotzdem Champions League spielen wĂ€hrend sich Landesmeister wie Celtic, R*****s und Dinamo Zagreb Qualifizieren mĂŒssen.

    Nein danke da schau ich liebe Europa Liga und die neue Conference League

    #uefamafia


    Tja, es ist schon irgendwie lustig, da hat die Uefa die Champions League ĂŒber Jahre immer mehr zur geschlossenen Gesellschaft fĂŒr die "großen Vereine" ausgebaut, hat damit ihre ursprĂŒngliche Idee von einem Pokal der Landesmeister immer schlimmer pervertiert, alles nur um diese "Großen" bei Laune zu halten und ihre Gier nach immer noch mehr fest garantiertem Geld zu befriedigen...aber egal wie sehr sie sich verbiegt, diesen Vereinen ist es nie genug.

    Erdbeben im europĂ€ischen Fußball: Zwölf Top-Klubs grĂŒnden Super League

    Ich kann mich dazu nur den Worten von Gary Neville gestern auf Sky anschließen. Das hat das Potential, den europĂ€ischen Fußball so wie wir ihn kennen und (in meinem Fall jedenfalls) frĂŒher mal geliebt haben endgĂŒltig zu begraben. ABer vielleicht ist ein Ende mit Schrecken ja tatsĂ€chlich besser als ein Schrecken ohne Ende.
    "Cups are not won by individuals, but by men in a team who put their club before personal prestige." Jock Stein
    Benutzeravatar
    Gollum
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Löwe Chin.: Drache
    BeitrÀge: 5126
    Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:44
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 290.605,30 Celtic-Points

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon Dinamo Baden » Mo 19. Apr 2021, 17:11

    Das gute ist ja das unsereins eh nie zu den Grossen gehalten hat, wir verlieren nix.

    Hoffe die UEFA bleibt konsequent und legitimiert diesen Schwachsinn nicht doch noch.

    Poslano sa mog Redmi Note 8 Pro koristeći Tapatalk
    :celt6 :celt5
    Benutzeravatar
    Dinamo Baden
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Jungfrau Chin.: BĂŒffel
    BeitrÀge: 1906
    Registriert: Sa 15. Mai 2010, 12:46
    Wohnort: Bretten
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 27.426,75 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon stonybhoy » Di 20. Apr 2021, 17:10

    Dinamo Baden hat geschrieben:Das gute ist ja das unsereins eh nie zu den Grossen gehalten hat, wir verlieren nix.

    Hoffe die UEFA bleibt konsequent und legitimiert diesen Schwachsinn nicht doch noch.

    Poslano sa mog Redmi Note 8 Pro koristeći Tapatalk


    Alle 12 Vereine sofort von allen Bewerben ausschließen - Titel aberkennen und CL-Gelder von heuer zurĂŒck fordern.
    Die Ligen in Spanien, England und Italien auffordern, dies ebenso zu tun, andernfalls diese Ligen nÀchstes Jahr von allen inernationalen Bewerben zu streichen.

    Die 12 GrĂŒndungsvereine sind eh nur die 12 Pleite-Vereine, die sich um ein finanzielles Fair-Play nie gekĂŒmmert haben - zĂ€hle da auch noch den anderen Verein in Blau aus GLA dazu....

    Statement von Max Eberle ist genial getroffen.

    Jetzt wird sich entscheiden, ob der europĂ€ische Fussball sich in Richtung NBA, NHL usw. entwickelt oder ob es vielleicht sogar eine Art ZurĂŒck-zu-Ursprung geben wird.
    Löhne und Ablösen die nicht mehr in irrwitzigen Höhen sind und Spieler, die mit gutem Einkommen aber nicht mit Millionen hochgepÀpelt werden.

    Spannende Zeiten - bin ich froh Celtic-Fan zu sein.
    stonybhoy
    Paul Telfer
    Paul Telfer
     
    BeitrÀge: 289
    Registriert: Do 17. Aug 2017, 16:21
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 9.024,95 Celtic-Points
    Land: Oesterreich

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon stonybhoy » Di 20. Apr 2021, 17:12

    stonybhoy
    Paul Telfer
    Paul Telfer
     
    BeitrÀge: 289
    Registriert: Do 17. Aug 2017, 16:21
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 9.024,95 Celtic-Points
    Land: Oesterreich

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon stonybhoy » Mi 21. Apr 2021, 11:13

    Und da bröckelt sie schon, die Schulden-Liga der 12 Geldgierigsten.
    stonybhoy
    Paul Telfer
    Paul Telfer
     
    BeitrÀge: 289
    Registriert: Do 17. Aug 2017, 16:21
    Geschlecht: keine Angabe
    Celtic-Points: 9.024,95 Celtic-Points
    Land: Oesterreich

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon Gollum » Mi 21. Apr 2021, 20:07

    Ja, schon krass wie schnell dieses grĂ¶ĂŸenwahnsinnige Irsinnsprojekt jetzt wieder implodiert ist. Man fragt sich, wie sich die Bosse/Besitzer der beteiligten Clubs denn vorgestellt haben, dass die Reaktionen ausfallen wĂŒrden. Also entweder sind die unglaublich dĂ€mlich, weil sie erwartet haben, dass jetzt jeder dankbar vor ihnen auf die Knie fallen wĂŒrde weil sie der Welt endlich die lang ersehnte Superliga geschenkt haben, oder aber sie sind rĂŒckgratlose Umfaller, die nichtmal soviel Mumm haben, zu dem Mist den sie sich da ausgedacht haben, nun auch zu stehen.

    Ich finde es natĂŒrlich gut, dass sie damit nun eine grandiose Bruchlandung hingelegt haben. Leider darf man daraus aber nun nicht ableiten, dass sich wirklich irgendwas Ă€ndern wird. Die korrupten VerbĂ€nde, die sich nun als Retter des alten Fußballs feiern, ekeln mich ehrlich gesagt fast genauso an, wie die 12 gierigen Superleague-Clubs bzw. deren Verantwortliche. Denn im Schatten der Super-League-Empörung hat die Uefa sich mal eben ihre CL-"Reform" absegnen lassen, dank der diese in Zukunft noch mehr zu dem wird, was man in Form der Super League gerade vorgeblich bekĂ€mpft hat. Eine mehr oder weniger geschlossene Gesellschaft der "großen" Clubs aus den "großen" Ligen, bei der sich 45 der 55 europĂ€ischen Meister aus dem Rest Europas um 4 TrostplĂ€tze kloppen dĂŒrfen, bzw um das Recht, einen kleinen KrĂŒmel vom Geld der "Großen" abzubekommen, indem sie sich von ihnen mit 5-0 aus dem Stadion schießen lassen. Aber weil diese Änderungen uns ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum langsam und in mundgerechten HĂ€ppchen serviert werden, nehmen wir Fans sie zwar manchmal meckernd aber letztlich doch kampflos hin, der Fehler der Super League Initiatoren war schlicht, zuviel auf einmal zu wollen und der Fußballwelt nicht genug Zeit fĂŒr den kontrollierten Selbstbetrug zu geben.

    Das, was die letzten Tage ĂŒber stattgefunden hat, war kein Kampf Gut gegen Böse, es war die Auseinandersetzung zweier grenzenlos gieriger Kartelle um das Monopol, soviel Geld aus dem Fußball herauszupressen wie nur irgendwie möglich. Die Gierigsten haben dabei vorerst verloren und das ist gut so, die Sieger sind aber kaum weniger schlimm und stehen mitnichten fĂŒr eine schönere Idee vom europĂ€ischen Fußball, da darf man sich nichts vormachen.
    "Cups are not won by individuals, but by men in a team who put their club before personal prestige." Jock Stein
    Benutzeravatar
    Gollum
    Administrator
    Administrator
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Löwe Chin.: Drache
    BeitrÀge: 5126
    Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:44
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 290.605,30 Celtic-Points

    Re: Vereinsfußball

    Beitragvon Dinamo Baden » Mi 21. Apr 2021, 21:26

    Ich freue mich in Zukunft auf die EL I Conference League,die High Class kann mich mal


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    :celt6 :celt5
    Benutzeravatar
    Dinamo Baden
    Aiden Mc Geady
    Aiden Mc Geady
     
    Sternzeichen:
    Europ.: Jungfrau Chin.: BĂŒffel
    BeitrÀge: 1906
    Registriert: Sa 15. Mai 2010, 12:46
    Wohnort: Bretten
    Geschlecht: mÀnnlich
    Celtic-Points: 27.426,75 Celtic-Points
    Land: Deutschland

    Vorherige

    ZurĂŒck zu Fußball international

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast